Schelke-Fotografie »

Gentleman’s Ride

Heute mal wieder ein „Kulturunterstützer“ Blogeintrag für euch. Ende September war weltweiter  „The Distinguished Gentleman’s Ride“ – Tag. Wie? Habt ihr gar nicht mitbekommen? Nicht so schlimm, steckt auch noch etwas in den Kinderschuhen (jedenfalls in Deutschland) und dafür hab ich ja auch ein paar Bilder gemacht, die ihr euch jetzt angucken könnt. Konzept einfach aber lustig: Zweiradbegeisterte Herrschaften die sich ausnahmsweise mal in Schale schmeißen zum Motorradfahren, schöne Strecke aussuchen und ab geht die Post. Und es macht unglaublichen Spaß die erst skeptischen Gesichter der Passanten zu sehen die angesichts des doch nicht zu verachtenden Sounds von 20 Bikes zuerst denken: „Oh Gott, die Rocker kommen!“ um dann die Jungs gutgelaunt und im feinen Zwirn auf ihren Hockern erblicken. Wir waren übrigens in Heidelberg und Mannheim unterwegs. Und ich hab auch was gelernt: Es ist verdammt schwer, vom Motorrad aus scharfe Bilder zu machen und die Konstellation: Kleidchen – Motorrad – Autobahn kann auf die Dauer etwas zapfig werden. Hat sich aber gelohnt! Alle hatten Spaß – die Leute auf der Straße und die Jungs eh die sich schon sehr gut im Anzug machten! Oder findet ihr nicht?

Share to:
M i t g l i e d
F e a t u r e
F e a t u r e
F e a t u r e