Schelke-Fotografie »

„Ja – Ich will! – Over!“

Letztes Jahr im Juli durfte ich Frauke und Timo begleiten, als sich die beiden am Chiemsee (Aiterbach) das Ja-Wort gaben. Der ganze Tag war unglaublich emotionsgeladen, schon während der Vorbereitung habe ich mich regelrecht von Fraukes Hochzeitsfieber anstecken lassen und war richtig mitaufgeregt, als sie den langen Weg von Hotel bis zum Ende des Gartens, wo die freie Trauung stattfand, zurücklegte. Die Ansprache des Pastors war sehr lebendig und schön, kurz vor dem Trauversprechen musste die komplette Gesellschaft jedoch schnell umziehen, da es plötzlich heftig zu schauern anfing. Meinem sehr entspannten Brautpaar und den Gästen hat die kleine Unterbrechung nicht die Laune verhagelt und so ging es einfach in der improvisierten Kapelle weiter. Ich war ergriffen, mit wieviel Liebe, Zuneigung und Zärtlichkeit sich die beiden begegnen. Auch aufgrund der Detailverliebtheit und der tollen Dekoideen wie z.B. der Walky Talky mit der sich die Braut mit Ihrer Trauzeugin währen der Vorbereitung verständigen konnte, der superschönen Saaldeko für das Abendessen, Kleinigkeiten wie Fotos der Beiden mit ihren Freunden, die an Bäumen befestigt waren und über das ganze Gelände zum Spazierengehen und entdecken einluden, trugen dazu bei, dass ich viele schöne Bilder machen konnte und fast traurig war, als ich nach der Rede von Faukes Papa nach Hause fahren musste.  🙂

Share to:
M i t g l i e d
F e a t u r e
F e a t u r e
F e a t u r e